Zu Besuch bei der Wildtierhilfe Rödermark

Lesedauer ca. 1 Minute

Kennen Sie schon Frau Schäfer? Sie päppelt ehrenamtlich Wildtiere in Rödermark auf: ein 24 Stunden Job! Ein junges Eichhörnchen bekommt beispielsweise alle 2 Stunden seine Milch, Tag und Nacht. Frau Schäfer tut das was Sie tut aus Überzeugung und Liebe zu den Tieren – ich halte dies für eine wirklich  unterstützenswerte Sache. Aber sehen Sie sich das Video über den Besuch selbst an…



Wenn Sie Frau Schäfer unterstützen wollen, dann können Sie dies zum Beispiel mit einer Spende bei Betterplace oder der Wunschliste bei Amazon tun. Schauen Sie auch unbedingt einmal auf der Homepage der Wildtierhilfe vorbei.


Bewertung
[Stimmen: 6 Ergebnis: 5]