Konsumsünden – Nehmen ist sündiger als geben.

Der Prediger auf dem Jugendkongress spricht diese Dinge mutig – dem Zeitgeist zum Trotz – an: Er spricht über Enthaltsamkeit, darüber auf ‘den großen Tag’ zu warten, von Selbstbefriedigung und Selbstbeherrschung. Eine junge Frau aus dem Leitungsteam unterstreicht die Message mit einem bewegenden Zeugnis aus ihrer Teenyzeit. Man könnte eine Stecknadel fallen hören, während sie ruhig und sachlich reflektiert, dass …