Von Pechvögeln und Glückskindern

Nach einem Sportunfall hatten sich 600 Milliliter Blut in Samuel Diekmanns Herzbeutel angesammelt. Wäre es nicht rechtzeitig bemerkt worden, wäre der Theologe heute nicht mehr am Leben. Glück im Unglück. Seitdem weiß der Pastor: Man muss Glück beim Namen nennen, so wie die biblische Figur Lea es getan hat.     Finnische Forscher haben in einer Studie gezeigt, wo sich Freude, Wut …

Feuerzungen der Hölle – vom Shitstorm, Mobbing und Christenbashing

Ich liebe den sonntäglichen Gottesdienst und muss als Pastor sagen, dass ich einen der besten Jobs der Welt habe. Hier trifft man Freunde, tauscht sich aus, betet füreinander, steht für den anderen ein, hier betet man Gott an, macht ihm mit Liedern groß, lässt sich für den Dienst am Nächsten – zu dem wir alle berufen sind – durch die …